Unsere Firmengeschichte

 

1963 - Am 1.2.1963 wurde in Arzberg ein VW Betrieb unter der Leitung von Willi Bieber gegründet. Sein Sohn Walter Bieber führte als KFZ-Meister den neugegründeten VW Betrieb. Walter Bieber baute sich in dieser Zeit einen treuen Kundenstamm auf. Auch bedingt durch sein großes Fachwissen und uneingeschränkte Hilfsbereitschaft.

 

1974 - Im Januar 1974wurde der Betrieb durch den Bau einer Halle für 6 Hebebühnen Erweitert und Umbau der Büroräume erweitert. Dies wurde alles nach modernsten Techniken eingerichtet. Gleichzeitig übergab Willi Bieber den Betrieb seinen Sohn Sohn Walter Bieber.

 

2002 - Im August 2002 hat sich die Firma Auto-Bieber der Autowelt König GmbH angeschlossen um auch zukünftig den Kunden die besten Preise im Neuwagen und Gebrauchtwagenverkauf bieten zu können. Die gesamten Mitarbeiter wurden übernommen Es erfolgte eine Umbauaktion. Hierbei wurde eine Direktannahme gebaut, der Verkaufsraum neu gestaltet und in der Werkstatt neue Hebebühnen errichtet. Zwischenzeitlich hat Stefan Bieber (Sohn Walter Bieber) seine KFZ-Gesellenprüfung bestanden und hat sich mit vollen Einsatz dem Autoverkauf und Service gewidmet.

 

2004 - Im Juli 2004 hat Stefan Bieber die KFZ-Meister Ausbildung mit einen sehr guten Abschluss bestanden. Und war danach wieder für die Auto-Bieber Niederlassung in Arzberg der „Chef“

 

2004 - Im Dezember wurde offiziell die Geschäftstübergabe von Walter auf seinen Sohn Stefan Bieber im großen Umfang mit allen Kunden gefeiert.

 

2013 - Im Herbst übernahm Stefan Bieber, nach der Insolvenz der Autowelt König, den elterlichen Betrieb. Er wird den Betrieb im Sinne seines leider im Juni 2013 verstorbenen Vaters Walter Bieber fortführen.



Bieber - Der Service machts - Der Service macht`s

 

  • geschichte_1
  • geschichte_2
  • geschichte_3