Achsvermessung

 

  • Eine falsch eingestellte Spur oder Sturz erhöht den Reifenabrieb. Dadurch verkürzt sich die Lebensdauer eines Reifens zum Teil erheblich
  • Ist die Achsgeometrie falsch eingestellt, erhöht sich der Rollwiderstand der Reifen und führt damit zu erhöhtem Kraftstoffverbrauch.
  • Tragende Fahrwerkteile werden durch fehlerhafte Achsgeometrie belastet. Das führt zu erhöhtem Verschleiß.


Achsvermessung ist sehr wichtig nach dem Einbau von Achsteilen, Sportfahrwerken und Federn